Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Sitzkissen 120x60

Sitzkissen stellen eine platzsparende und flexible Alternative zu Couches, Sofas oder sperrigen Sesseln dar. Sie sind mindestens genauso bequem und komfortabel, jedoch in der Regel um einiges kostengünstiger und weniger raumeinnehmend. Darüber hinaus kann man Sitzkissen schneller und unkomplizierter verschieben oder verstauen.

Sitzkissen 120x60 in der Übersicht

Checkliste für Sitzkissen

  • Material: Damit ein guter bis sehr guter Sitzkomfort gewährleistet wird, ist es wichtig, dass die verwendeten Materialien von höchster Qualität sind. Für Indoor-Sitzkissen 120x60 eignen sich hierfür beispielsweise Bio-Baumwolle. Wer das Sitzkissen auch für den Garten oder die Terrasse verwenden möchte (zum Beispiel als schickes Paletten-Kissen), sollte hingegen unbedingt darauf achten, dass es sich um ein wasserfestes Material (beispielsweise Polyester), das leicht zu reinigen ist, handelt. Darüber hinaus sollte das Material langlebig und widerstandsfähig sein.
  • Komfort/Polsterung: Der Sitzkomfort hängt im Wesentlichen von der Polsterung im Inneren des Sitzkissens ab. Häufig besteht diese aus Schaumstoffflocken, andere Modelle wiederum verfügen über eine Füllung aus sogenanntem Polyurethan-Schaumstoff. Beide Arten der Polsterung sind sehr bequem und komfortabel, was etliche positive Online-Rezensionen bei Modellen mit dieser Art von Polsterung, bescheinigen. Zusätzliche Vlieswatte, die die Polsterung ummantelt, sorgt zudem dafür, dass keine Verformung des Sitzkissens erfolgt.
  • Reinigung: Insbesondere dann, wenn eine Nutzung im Freien erfolgen soll, sollte die Reinigung leicht und unkompliziert ablaufen können. Ausschlaggebend hierbei ist die Art des Materials: Es sollte wasserfest und möglichst glatt sein, sodass man die Oberfläche leicht von Schmutz befreien kann. Polyester bietet sich hierfür hervorragend an, da es sich dabei um ein sehr pflegeleichtes Material handelt.
  • Maße: Sitzkissen gibt es mit den verschiedensten Maßen. Bei den Maßen 120x60 handelt es sich um einen klassischen Zweisitzer, weshalb es davon eine große Reihe unterschiedlicher Modelle im Online-Versandhandel zu kaufen gibt - zum Beispiel beim großen Online-Händler Amazon.

Sitzkissen 120x60 – Was sollte man vor dem Kauf beachten?

Vor dem Kauf sollte man darauf achten, dass das Material von höchster Qualität ist, damit eine bestimmte Langlebigkeit gewährleistet wird. Ist das Material nicht widerstandsfähig – insbesondere dann, wenn es im Outdoor-Bereich verwendet wird – kann es schnell kaputt gehen. Es bietet sich hierfür besonders gut Polyester, was äußerst robust und gleichzeitig pflegeleicht ist, an.

Die Polsterung ist ebenfalls ein wesentlicher und wichtiger Bestandteil eines qualitativ hochwertigen Sitzkissen 120x60. Idealerweise ist sie bequem und gleichzeitig nicht zu weich, da sie sich sonst zu leicht verformt. Geeignete Füllmaterialien der Polsterung sind zum Beispiel Schaumstoff oder Vlies. Wer die Qualität durch ein Gütesiegel bestätigt haben möchte, sollte auf das sogenannte Oeko-Tex-Siegel achten: Dieses bescheinigt, dass es sich um Produkte made in Europe von höchster Qualität handelt.

Darüber hinaus sollte man das Thema Allergien berücksichtigen. Vor allem Allergiker reagieren sehr empfindlich auf Chemikalien. Zudem können Hustenreiz, tränende Augen sowie ein Anschwellen der Nebenhöhlen die Folge sein. Daher sollten Allergiker ganz besonders auf eine gute Verarbeitung des Sitzkissens sowie Materialien ohne Chemikalien achten.

Sitzkissen 120x60 – Wie fallen Erfahrungen und Testberichte aus?

Schlafzimmer-mit-Bett-und-Sofa

Anhand fundierter Testberichte und Erfahrungen von Käufern, die in Online-Rezensionen geschildert werden, können Kaufinteressenten ganz genau herausfinden, welche Sitzkissen-Modelle mit den Maßen 120x60 von sehr guter Qualität sind und welche nicht. Sieht man sich entsprechende Testberichte an, wird schnell klar, dass es einige Favoriten gibt.

Modelle, die mit ihrer Preis-Leistung sowie mit ihrer Qualität überzeugen konnten, sind zum Beispiel die Paletten-Kissen der Marke Beautissu, die über Amazon erhältlich sind. Auch die genoppten Paletten-Kissen der Marke Gutekissen sind echte Verkaufsschlager, die mit Komfort, Qualität, Preis-Leistungsverhältnis sowie Stützfunktion auf ganzer Linie überzeugen konnten. Die qualitätsvollen Sitzkissen besitzen eine hochwertige Schaumstoffflocken-Innenfüllung und einen pflegeleichten und robusten Außenbezug aus Polyester.

Häufige Fragen

Welche Arten von Sitzkissen 120x60 gibt es?

Besonders beliebt sind sogenannte Paletten-Kissen. Dabei handelt es sich um Sitzkissen, die als bequeme und stylische Sitzgelegenheiten auf herkömmlichen Europaletten fungieren.

Kann man Sitzkissen auch für draußen verwenden?

Die meisten Sitzkissen 120x60 sind sowohl für den Indoor- als auch für den Outdoorbereich geeignet. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte die Produktbeschreibung des Herstellers berücksichtigen oder ein Modell wählen, dessen Bezug aus Polyester besteht.

Wo kann man Sitzkissen 120x60 kaufen?

Der Online -Versandhandel ist eine sehr gute Anlaufstelle – insbesondere Amazon oder der OTTO-Online-Shop bieten eine breitgefächerte Auswahl.

Kann man Sitzkissen 120x60 auch als Bodenkissen verwenden?

Ja, wenn man Rücken- und Sitzkissen nebeneinander platziert, kann man das Sitzkissen auch als Bodenkissen und damit als Schlafgelegenheit verwenden.

Weitere Vorschläge der Redaktion

Weiterführende Quellen und interessante Links:

https://www.obi.de/search/palettenkissen/

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.