Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Sitzkugel

Ein langer Arbeitstag ist insbesondere dann sehr anstrengend, wenn die Beine und Füße stark belastet werden. Umso entspannter ist es dann, wenn sich die Füße bequem hochlegen lassen, beispielsweise auf einem Sitzhocker. Eine Sitzkugel günstig online kaufen bedeutet, das Internet zu Hilfe zu nehmen, um die passende Sitzkugel für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Dabei wird grundlegend unterschieden zwischen einer hängenden und einer stehenden Sitzkugel, wobei beide Modelle ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile haben. Ein besonderer Vorteil dieser Kugel besteht darin, dass sie auch als zusätzliche Sitzgelegenheit für Gäste verwendet werden kann. Sie ist handlich, praktisch und leicht vom Gewicht, sodass sie sich bequem von einem Raum zum anderen transportieren lässt.

Sitzkugel Empfehlungen in der Übersicht

Checkliste für Sitzkugeln

  • Formen: Eine Sitzkugel gibt ist es in verschiedenen Variationen. Neben der klassischen runden Form wird auch die eckige Form zunehmend beliebter. Die dritte Variante ist eine hängende Sitzkugel, die sich zusätzlich in der Höhe verstellen lässt.
  • Material: Im Hinblick auf das Material kann die Sitzkugel den vorhandenen Gegebenheiten perfekt angepasst werden. Ob Leder, Kunstleder, Baumwolle, Polyester oder Schurwolle, die Auswahl im Bereich der Materialien ist groß.
  • Verwendung: Die Verwendung von einer Sitzkugel kann sehr unterschiedlich sein. Ganz klassisch eignet sie sich für den Innenbereich, doch gibt es mittlerweile auch Modelle, die sich hervorragend im Außenbereich verwenden lassen.

Die beste Sitzkugel – Was sollte man vor dem Kauf beachten?

Die Sitzkugel wird auch als Sitzhocker bezeichnet und erfreut sich besonderer Beliebtheit. In der Regel weist die Sitzgelegenheit eine Größe von 40 × 50 × 50 Zentimeter auf und passt sich somit jeder Raumgröße perfekt an.

Sie bringt nicht nur ein geringes Gewicht mit, sondern überzeugt vor allem durch eine vielseitige Anwendung. Dabei eignet sich diese Kugel als Ablage für die Füße, als Sitzhocker, aber auch als Meditationshocker. Ganz gleich ob im Wohnzimmer, im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer, die Sitzgruppe lässt sich hervorragend in verschiedenen Wohnbereichen integrieren.

Die Herstellung erfolgt meist aus Baumwolle oder Polyester sowie einem gestrickten Überzug. Allerdings ist die Sitzkugel auch in einem eleganten Leder oder anderen Bezügen erhältlich, sodass sich das Design perfekt der Umgebung anpassen lässt. Die Besonderheit bei diesem Hocker besteht darin, dass es ihn nicht nur in runder Form gibt, sondern auch in eckigen Ausführungen.

Die verschiedenen Modelle bei der Sitzkugel

Oriental SitzkugelBeim Sitzkugel günstig online kaufen zeigt sich, dass im Grunde genommen zwischen drei Modellen unterschieden wird. Dabei kann zwischen einer runden, einer eckigen sowie einer hängenden Sitzkugel im Grunde genommen gewählt werden. Welche Besonderheiten die Modelle haben und für welchen Verwendungszweck sie sich eignen, möchten wir kurz erklären.

Runde Sitzkugel

Hierbei handelt es sich ohne Frage um die bekannteste und wohl auch beliebteste Form. Es gibt mittlerweile zahlreiche Farben, Materialien und Designs, sodass diese besondere Sitzgelegenheit ganz nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen ausgesucht werden kann.

Eckige Sitzkugel

Neben der runden Sitzkugel haben sich in den letzten Jahren auch immer mehr eckige Modelle in den Vordergrund geschoben. Wer nicht unbedingt ein Fan von runden Sitzgelegenheiten ist, wird mit der geraden Form der eckigen Sitzkugel seine helle Freude haben und sich garantiert für einen Pouf entscheiden.

Hängende Sitzkugel

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein spezielles Modell, welches nicht auf dem Boden steht. In der Regel ist die Kugel an der Decke oder in einem Gestell befestigt, um dadurch die Sitzhöhe zu variieren. Sie lässt sich perfekt der eigenen Körpergröße anpassen, um einen noch höheren Sitzkomfort zu erhalten.

Das Material einer Sitzkugel

Im Hinblick auf das Design unterscheidet sich die Sitzkugel in erster Linie durch ihre unterschiedlichen Materialien. Das hat den Vorteil, dass das Design der Kugel perfekt auf die vorhandenen Wohnstil abgestimmt werden kann. Während einige Kugelstühle etwas teuer sein können, gibt es definitiv Optionen für alle mit kleinem Budget.

Folgende Materialien sind erhältlich:

  • Baumwolle: Baumwolle ist ohne Frage das beliebteste Material bei einer Sitzkugel. Dabei überzeugt sie durch eine enorme Robustheit und natürlich durch ihr leichtes Gewicht.
  • Bast und Sklerenchymfasern: Hierbei handelt es sich um echte Pflanzenfasern, die durch ihre lang gezogenen dickwandigen Zellen für ein angenehmes Gefühl sorgen. Sie werden meist unverholzt verwendet und sind somit in Sachen Nachhaltigkeit ganz weit vorne.
  • Strick: Die Sitzkugel mit einem Strickbezug ist entweder mit feiner oder grober Struktur erhältlich. Dabei wird dieser Bezug einfach über den Pouf gezogen, sodass ein angenehmes Sitzgefühl entsteht. Während im Winter der Stricküberzug schön warm hält, wird die Sitzkugel im Sommer zu einem echten Hingucker. Gerade die groben Strickbezüge sind in den letzten Jahren zunehmend beliebter geworden, da sie Design und Komfort perfekt miteinander kombinieren.
  • Leder oder Kunstleder: Leder beziehungsweise Kunstleder ist von Haus aus schon überaus elegant., So auch bei einem Sitzhocker. Eine Sitzkugel aus Leder sind absolute Eyecatcher in jedem Raum, ganz gleich ob Leder oder Kunstleder gewählt wird. Der wesentliche Unterschied zwischen beiden Materialien ist ohne Frage die Beschaffenheit, denn Echtleder erweist sich als deutlich robuster, ist aber auch deutlich teurer.

Sitzkugel günstig online kaufen – Wie und wo ist das möglich?

Im Internet gibt es mittlerweile viele Onlineshops, die diese Sitzgelegenheiten in verschiedenen Ausführungen anbieten. Ohne langen Einkaufsbummel im Möbelhaus lässt sich der Hocker bequem nach Hause schicken. Beim Online-Kauf von Sitzbällen ist es wichtig, die Versandkosten zu berücksichtigen. Diese können stark variieren und sind in der Regel bei jedem Online-Shop unterschiedlich.

Eine Alternative zum Neukauf ist ohne Frage der Kauf einer gebrauchten Sitzkugel. Mittlerweile finden sich auch hier verschiedene Shops, wo der Sitzhocker gebraucht gekauft werden kann. Oftmals muss dieser gar nicht schlecht sein, sondern ist noch sehr gut erhalten und weist keine Mängel am Material auf. Der wesentliche Vorteil hierbei besteht darin, dass der Sitzhocker sofort mitgenommen werden kann und keine Versandkosten entstehen.

Sitzkugel – Wie fallen Erfahrungen und Testberichte aus?

Die Erfahrungen der Kunden im Hinblick auf eine Sitzkugel sind durchweg positiv, denn sie sind von der vielseitigen Anwendung absolut überzeugt. Diese Hocker eignen sich nicht nur zum Sitzen, sondern können auch genutzt werden, um die Füße hochzulegen, damit eine vollständige Entspannung möglich ist. Auch was die Materialien anbelangt, zeigen die Kunden Bewertungen eine hohe Zufriedenheit. Die meisten Materialien lassen sich hervorragend reinigen und können der Umgebung wunderbar angepasst werden.

Häufige Fragen

Was kostet eine Sitzkugel?

Viele Sitzkugeln gibt es schon für unter 50 Euro wobei in der Regel zusätzliche Versandkosten mit berücksichtigt werden müssen. Die Auswahl ist groß, denn mittlerweile gibt es sogar spezielle Modelle, die für den Außenbereich geeignet sind.

Wie sinnvoll ist eine Sitzkugel von IKEA?

Über die Sinnhaftigkeit einer Sitzkugel, ganz gleich von IKEA oder einem anderen Möbelhaus, lässt sich sicherlich streiten. Allerdings bietet IKEA ein umfangreiches Sortiment an, wo nicht nur die Auswahl stimmt, sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmig ist.

Gibt es auch Sitzkugeln aus Plexiglas?

Mittlerweile gibt es in der Tat Sitzkugeln aus Plexiglas, die sogar zum Teil mit Beleuchtung versehen sind. Sie eignen sich nicht nur für den Innenbereich, sondern machen auch im Garten und auf der Terrasse eine gute Figur.

Kann der Bezug der Sitzkugel gewaschen werden?

Dabei kommt es ganz auf das verwendete Material an. Viele Bezüge lassen sich sicherlich waschen, wobei in der Regel der Hersteller vor gibt, wie hoch die Temperatur sein muss und welches Waschprogramm gewählt werden sollte.

Weitere Vorschläge der Redaktion

Weiterführende Quellen und interessante Links:

https://wohnparc.de/magazin/sitzsack-bodenkissen-pouf-und-hocker-was-passt-zu-meinem-einrichtungsstil/

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert