Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hängesitzsack & Hängesack

Ein Hängesitzsack ist nicht nur für Kinder geeignet, sondern auch für Erwachsene. Sie sorgen für eine schöne und bequeme Sitzgelegenheit. Besonders bei Kindern erfreuen sie sich aufgrund des spielerischen Charakters einer großen Beliebtheit. Empfehlenswerte Modelle wurden von der Redaktion an dieser Stelle zur Verfügung gestellt. Der beste Hängesitzsack sollte dabei hochwertig verarbeitet sein und möglichst ohne Schadstoffe daherkommen. Insgesamt ist das Preis-Leistungsverhältnis entscheidend.

Hängesitzsack Empfehlungen in der Übersicht

Checkliste für Hängesäcke

  • Material: Das Material ist ein Aspekt, der vor dem Kauf besonders betrachtet werden muss. Ein Großteil der Indoor Modelle besteht dabei aus Baumwolle. Der Stoff ist bequem und leicht zu reinigen. Auch Kunstfasern wie Polyester kommen häufig zum Einsatz – gerade im Outdoor-Bereich. Polyester ist zwar ein künstliches Material, lässt sich dafür aber einfach abwischen.
  • Montage: Eine einfache Montage ist vor allem bei Hängesäcken mit Gestell gegeben.  Bei einer Anbindung an der Decke ist ein stabiler Haken essenziell. Dadurch lässt sich der Hängesessel sicher aufhängen und entsprechend belasten.
  • Belastbarkeit: Auch die Belastbarkeit eines Hängesitzsacks gilt als wichtiges Kriterium, diese liegt zumeist bei zwischen 50 und 200 kg. Schwere Menschen sollten demnach auch Modelle mit hoher Belastbarkeit zurückgreifen. Einige Hängesitzsäcke sind auch für zwei Personen geeignet, dies wird dann in der Regel vom Hersteller angegeben.
  • Hersteller: Grundsätzlich kann es sinnvoll sein auf renommierte Marken und Hersteller zurückzugreifen. Ein guter Hängesack muss allerdings nicht zwangsläufig teuer sein. Bereits ab 60 Euro können solide Modelle online bestellt werden. Empfehlenswerte Marken sind unter anderem JyNN Hermeias, GOPLUS und Relaxdays. Auch bei IKEA gibt es ein kleines Sortiment an Hängesitzsäcken.

Wo kann man einen Hängesitzsack kaufen?

Hängesäcke oder auch Hängesitzsäcke können in Möbeldiscountern wie Roller oder auch Poco gekauft werden. Bei der Suche wird man schnell feststellen, dass viele Modelle für Kinder hergestellt wurden, aber Hängesessel werden auch für Erwachsene angeboten. Online finden Sie diese Hängesäcke bei Amazon oder auch im Poco-Onlineshop.

Ein schneller Versand oft innerhalb von 24 Stunden führt zu einer schnellen Verfügbarkeit. Ferner nutzen viele den Onlinehandel, weil hier mit nur wenigen Klicks nicht nur der Testsieger gefunden werden kann, sondern auch der günstigste Hängesitzsack schnell gefunden ist.

Wichtig für die Suche im Internet

haengesitzsackWer auf der Suche nach einem guten Hängesessel bzw. Hängesitzsack ist, der wird schnell feststellen, dass hier noch sehr viele weitere Begriffe zu finden sind. Um also die große Auswahl auch im Internet finden zu können, sollte man mit Begriffen wie Hängesitzsack, Hängesessel, Hängehöhle, Nestschaukel, Therapie-Schaukel, Hängeschaukel Indoor oder auch Outdoor oder auch Hängestuhl suchen. Wichtige Eigenschaften wie waschbar oder auch die gewünschte Traglast können direkt bei der Suche mit einbezogen werden.

Hängesessel im Test– Vergleich anstellen lohnt sich

Vor dem Kauf sollte immer eine gute Recherche stehen, damit jeder Käufer am Ende auch genau den Hängesessel bekommt, den er sich wünscht und der zu den eigenen Bedürfnissen passt. Testseiten wie Bild.de sind hier ideal, weil direkt mehrere Produkte miteinander verglichen werden können. Hier kann zwischen Vergleichssieger, Bestseller oder auch Preis-Leistungs-Sieger gewählt werden. Als Preis-Leistungs-Sieger wurde im Bereich der Hängesitzsäcke der Papaya Doodle gewählt. Dieser Hängesessel ist sogar TÜV-geprüft und wird in vielen verschiedenen Farben angeboten. Mit einer Belastbarkeit bis 80 kg ist dieser Hängesack für Kinder und Jugendliche geeignet.

Für die Großen gibt es den Hängesessel HOBEA, der bei Amazon angeboten wird und als Bestseller mit der Note sehr bewertet wurde. Hier haben schon über 800 Kunden eine positive Bewertung abgegeben, und zwar mit 5 von 5 möglichen Sternen. Der Hängesitzsessel AMANKA XXL für die ganze Familie wird ebenfalls bei Amazon angeboten. Hier kann zu einem Preis von unter 50 Euro zwischen vielen verschiedenen Farben gewählt werden und durch eine Tragfähigkeit bis 150 kg können hier alle Familienmitglieder Spaß und Entspannung finden.

Warum Nutzer-Erfahrungen vor dem Kauf hilfreich sind

In einem Test werden nicht nur Bilder gezeigt, sondern auch alle wichtigen Eigenschaften eines Hängesitzsackes werden auf einer Testseite näher beleuchtet. Es geht immer darum, wie benutzerfreundlich der jeweilige Sitzsack ist und welche zusätzlichen Eigenschaften angeboten werden. Wer sich für den Kauf eines Hängesitzsackes entscheidet, der sollte unbedingt auf den Sitzkomfort, die Belastbarkeit achten, aber auch prüfen, ob das jeweilige Modell, genauer gesagt der Bezug, in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

Häufige Fragen

Wie groß sollte ein Hängesack sein?

Die Voraussetzungen dafür, dass ein Hängesitzsack komfortabel und passgenau ist, stellt maßgeblich die richtige Größe dar. Die Größe hängt allerdings neben der Körpergröße auch vom verfügbaren Platz. Insgesamt sollte der Hängesessel ausreichend groß sein, um darin auch liegen zu können. XXL Modelle sind perfekt, wenn viel Platz gewünscht ist.

Gibt es Hängesitzsäcke bei IKEA?

IKEA bietet ein recht großes Sortiment an Hängesesseln und Hängesäcken. Darunter die Modelle SVINGA und EKORRE. Wer nicht in den Markt gehen möchte, der kann auch im IKEA online Shop einkaufen.

Wie sinnvoll ist ein Gestell?

Der Hängesitzsack mit Gestell ist besonders dann gefragt, wenn eine Befestigung an der Decke aus unterschiedlichen Gründen nicht infrage kommt. Gestelle können oft separat auch bei Obi, Lidl oder Thomas Philipps erworben werden. Dies hängt allerdings vom aktuellen Sortiment ab.

Weitere Vorschläge der Redaktion

Weiterführende Quellen und interessante Links:

https://www.youtube.com/watch?v=B_hxeDwzr8s

https://www.gutefrage.net/frage/sitzsack-kauf---worauf-muss-ich-achten

https://www.youtube.com/watch?v=lFXDzB0SuX4

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert