Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Sesselbezug

Polstermöbel sind eine kostspielige und vor allem längerfristige Anschaffung. Um möglichst lange Freude an den Möbeln zu haben, empfiehlt es sich, diese zu schonen. Verbraucher sind sich vor der Anschaffung eines Sessels oder Sofas nicht bewusst, wie schnell Flecken entstehen können. Wenn man sich bereits teure Möbel angeschafft hat, muss man sich nicht gleich wieder in Unkosten stürzen, wenn Flecken und etwaige Gebrauchsspuren durch alltäglichen Umgang oder Tierhaaren entstehen. Als eine gute Lösung hierfür bietet sich ein Sesselbezug an.

Sesselbezüge Empfehlungen in der Übersicht

Checkliste für Sesselbezüge

  • Einsatzgebiet: Wann soll der Sesselbezug verwendet werden? Soll er nur zeitweise eingesetzt werden oder dauerhaft auf dem Sessel verweilen.
  • Festigkeit: Der Sesselbezug sollte sich dem Sessel anpassen und elastisch, flexibel, weich und vor allem rutschfest sein
  • Material: Sesselbezüge bestehen meistens aus einer Kombination aus Baumwolle, Stretch und Microfaser. Baumwolle gehört zum Klassiker unter den Stoffen, da es sehr atmungsaktiv und strapazierfähig ist. Damit man den Sesselbezug auch leicht beziehen kann, wird ein kleiner Anteil an Stretch hinzugefügt.
  • Langlebigkeit: Häufiges waschen führt oft dazu, das Abnutzungserscheinungen oder Risse im Stoff entstehen. Deshalb sollte der Käufer vor dem Kauf darauf achten, das es sich um hochwertiges Material handelt. Wenn der Stoff aus 100 Prozent Microfaser oder Baumwolle besteht und durch hochdichte Nähte verfügt, steht einem langen Einsatz nichts im Wege.
  • Pflegeaufwand: Der Sesselbezug sollte pflegeleicht zu reinigen sein und für die Waschmaschine geeignet sein. Manches Material wie z.B. Lammfell benötigt eine Extrapflege. Hierfür gibt es Extrawaschmittel und darf nur im Schonwaschgang gewaschen werden. Für Familien mit Kindern und Haustieren eignet sich Baumwolle am ehesten, da es flexibel einsetzbar ist, robust und saugfähig.
  • Komfort: Ein Sesselbezug sollte ausreichend vor entstehenden Dreck schützen. Optimal damit auch Haustiere oder Kinder unbedenklich auf ihm liegen können.

Sesselbezug kaufen – Hier ist dies problemlos möglich

Das größte Sortiment an Sesselbezügen bietet das Onlineportal an. Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen Sesselbezug in einem Fachgeschäft zu kaufen. Manchmal auch je nach Angebot in herkömmlichen Supermärkten. Neben verschiedenen Größen für Sesselbezüge gibt es auch eine Einheitsgröße.

Diese Einheitsgröße ist ausziehbar und ist somit für eine breite Bandbreite von Sesseln geeignet. Außerdem sind sie in vielen Farben zu erwerben. Somit schützt der Verbraucher effektiv seinen Sessel vor Flecken, Abnutzung und Gebrauchsspuren, die in einem Haushalt mit Kindern und Haustieren unumgänglich sind. Einen Sesselbezug speziell für Ohrensessel gibt es auch in einer Vielzahl auf den Onlinemöbelmärkten zu finden.

Allerdings sollte man vor dem Kauf auf einige Dinge achten. Zum einem werden auf dem Markt viele verschiedene Stoffarten angeboten, wobei der Stoff "Jacquard" heraussricht, da er dehnbar und langlebig ist. Jacquard besteht aus 67 % Polyester und 31 % Baumwolle sowie 2 % Elasthan. Außerdem muss vor dem Kauf der Sessel abgemessen werden und dementsprechend die passende Größe bestellt werden. Man sollte darauf achten, dass die Sesselhusse leicht beziehbar ist, komfortabel genug für den Käufer ist und maschinell waschbar ist.

Welche Größen werden für Sesselbezüge angeboten?

Ein genaues Vermessen des Sessels bleibt unverzichtbar, wenn ein Sesselbezug angeschafft werden soll. Es gibt verschiedene Größen und Arten an Sesseln und somit auch an Sesselbezügen. Mit wenig Arbeit findet man die passende Größe für seinen Sessel heraus und der anzuschaffenden Sesselbezug ist mit Sicherheit online oder im Fachhandel auffindbar.

Sesselbezüge für Ohrensessel

Die Auswahl ist auf dem Onlinemarkt sehr groß und die richtige Farb- und Musterkombination ist bei dem einen oder anderen Händler sicher mit dabei. Das Material sollte aus einem bequemen Stoff bestehen und sich weich anfühlen. Der Sesselüberzug beziehungsweise die Sesselhusse sollte die richtige Größe für den Sessel aufweisen, damit sich der Überzug an den Sessel gut anpassen kann.

Auch sollte er jederzeit abnehmbar und pflegeleicht zu reinigen sein. Für Familien mit Haustieren und Kindern die preiswerte Alternative zu einem neuen Sessel. Einen Sessel ohne sesselschonenden Bezug weist oft binnen kürzester Zeit Verschmutzungen und Abnutzungserscheinungen auf.  Damit der Nutzer dennoch nicht auf Gemütlichkeit, Spaß und Entspannung verzichten müssen, ist ein kinderleicht anzubringender Sesselschutz oder eine Sesselhusse für Ohrensessel unumgänglich.

Er sollte auch ohne Probleme in der Waschmaschine gereinigt werden können, allerdings sollte man immer die Hinweise des Verkäufers beachten, damit man ihn nicht falsch wäscht. Wenn der Sessel bereits Verschleißerscheinungen oder Flecken, die nicht mehr rausgehen sollte, liegt ebenfalls die Überlegung im Raum, ob man sich einen neuen Sessel anschaffen sollte oder ob man sich für einen Sesselbezug entscheidet.

Ein weiterer Vorteil eines Sesselbezug ist die Möglichkeit dem alten gebrauchten Sessel einen neuen Look zu verschaffen. Er bietet einen Schutz gegen Flecken, Verschleißerscheinungen, Tierhaare und Hausstaubmilben. Damit der alte Sessel in neuem Glanz erscheint ist diese preiswerte Alternative zu einer Neuanschaffung eines Sessels sicherlich eine gute Entscheidung.

Was ist der Unterschied zwischen einem Sesselbezug und einem Überwurf?

sesselbezugSesselbezüge hauchen alten Sesseln ein neues Leben ein und das Wohnzimmer sieht blitzschnell frisch und verändert aus. Der Unterschied zu Überwürfen besteht darin, dass sich Sesselbezüge oder Hussen der Form des Sessels optimal anpassen. Das Material sollte wenn möglich aus Baumwolle sein, da es pflegeleicht, robust und spielend leicht zu reinigen ist. Im Sommer bieten sich darüber hinaus noch kühlende Eigenschaften an. Wer es lieber elegant und edel mag, für den eignet sich Satin oder ein ähnlicher Stoff, obschon es ein deutlicher Mehraufwand in der Pflege verlangt.

Den Sesselbezug gibt es auch mit Armlehne und besticht besonders mit Material aus Stretch, Lammflor oder Polyester. Es gibt den Sesselbezug auch als Wendebezug. Somit kann man beispielsweise zwischen Sommer und Winter die Farben mit einem Wendegang ändern. Für Verbraucher, die es gerne kuschelig flauschig haben, gibt es diesen auch aus Lammfell oder weichen Polysterstoff. Besonders zu empfehlen ist Material, welches über einen geringen Stretchanteil verfügt, da somit das Auf- und Abziehen des Bezugs kinderleicht ist.

Wie fallen Erfahrungen und Bewertungen aus?

Stiftung Warentest und Ökotest haben Sesselbezüge zwar keinem direktem Test unterzogen, wohl aber die verschiedenen Materialien auf die sich der Käufer beziehen kann. Eine Rücknahmegarantie bei Onlinekäufen ist auf jeden Fall gegeben. Bei Nichtgefallen besteht die Möglichkeit das Produkt jederzeit reklamieren.

Der Vorteil am Onlinemarkt ist vor allem die Möglichkeit viele verschiedene Bewertungen und Kritiken zu Sesselbezügen zu finden. Die Kundenbewertungen sind immer ehrlich und realistisch. Hierbei hat der Käufer keinerlei Probleme oder Schwierigkeiten zu erwarten, wenn er sich den Bewertungen entsprechend verhält.

Häufige Fragen

Wo kann man Sesselbezüge – Sesselhussen für Ohrensessel kaufen?

Eine gute Auswahl an Sesselbezügen gibt es zwar auch in Möbelgeschäften, aber vor allem online gibt es eine große Palette an Farbkombinationen, Größen, Motiven und Qualitäten günstig zu kaufen.

Welches Material ist am besten?

Am besten eignet sich Baumwolle. Diese ist auch als Stretchqualität verfügbar. Polyester ist ein pflegeleichter Schoner, der durch den leichten Stoff besticht und sich somit leicht auflegen und waschen lässt. Belastbar ist auch Polyester. Dieser ist pflegleicht und er lässt sich leicht auflegen und waschen.

Ist der Sesselbezug beidseitig nutzbar?

Bestimmte Sesselbezüge sind auf eine beidseitige Benutzung ausgelegt, allerdings trifft das nicht auf alle Sesselbezüge zu. Um sicher zu gehen, dass man seinen gewählten Bezug doppelseitig nutzen kann, sollte man sich beim Kauf über die Produktbeschreibung informieren.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Wenn man auf Kundenbewertungen achtet und Sesselbezüge miteinander vergleicht und somit das für sich am besten geeignetste Produkt bestellt, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis auf jeden Fall gegeben.

Weitere Vorschläge der Redaktion

Weiterführende Quellen und interessante Links:

https://www.moebel.de/magazin/ratgeber-bezugsstoffe-fuer-polstermoebel-1543

https://www.youtube.com/watch?v=nJ0OFE79rYQ

https://kostencheck.de/sessel-neu-beziehen-kosten

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.