Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hauselektrik Kurzschluss finden

Nicht nur beim Einsatz diverser Küchengeräte kann es zu einem Kurzschluss kommen. Generell kann es immer zu einem Kurzschluss kommen, wo elektrische Spannungsquellen vorhanden sind. Diverse elektrische Geräte, vom Fernseher bis hin zum elektrischen Massagesessel können bei fehlerhaften Stromkreisen oder schadhaft gewordenen Isolation zu einem Kurzschluss führen. Hier stellt sich die Frage, wie man einen Hauselektrik Kurzschluss finden kann.

Wie kann man in der Hauselektrik einen Kurzschluss finden?

Zuerst empfiehlt es sich, alle Stecker zu ziehen und dann die Sicherung einzustecken. Es liegt selten an der Wand am Kabel. Wenn ein Messgerät zur Verfügung steht und die Sicherung durchgebrannt ist, können Betroffene messen, ob ein Kurzschluss in der Steckdose vorliegt. Ein einfaches Multimeter reicht – die Sicherung muss in diesem Fall draußen sein.

Zudem sollte man sich fragen, ob unter Umständen jemand in die Wand gebohrt hat. Es empfiehlt sich ebenfalls, die Steckdosen aufschrauben und abzuklemmen. Anschließend  Stück für Stück wieder anschließen. Beauftragt man einen Fachmann, so geht dieser in der Regel dahingehend vor, dass er die Wand nicht öffnet. Hier wird wie bereits beschrieben der Stromkreis gemessen.

Wann muss ein Elektriker beauftragt werden?

Muss man einen Elektriker rufen bei einem Kurzschluss? In der Regel sind Kurzschlüsse nicht beabsichtigt und können zumeist hohe Einschränkungen mit sich bringen. Oft kann es sogar einen Knall oder ein kleines Feuer mitsichbringen. Wer sich nicht traut, in der Hauselektrik selbst anzupacken, der sollte lieber einen Fachmann beauftragen.

Verursacht werden Kurzschlüsse zumeist durch eine beschädigte Isolation, aber auch Schaltfehler können die Ursache sein. Wenn die genauen Auslöser nicht bekannt sind, sollte ein Experte beauftragt werden. Hinweise zu den Kisten sowie ein Überblick der Leistungen können hier eingesehen werden. Unterschiedlichste Haushaltsgeräte können dafür verantwortlich sein. Dabei wird empfohlen, alte Geräte stets auszutauschen.

Kurzschluss durch Massagesessel – Was tun?

elektriker-kurzschlussBeim Kauf eines neuen Massagesessels sollte auf einen Überlastschutz geachtet werden. Moderne elektrische Sessel haben derartige Sicherheitsaspekte zumeist berücksichtigt. Allerdings kann es gerade bei alten Modellen, aber auch neueren Sesseln zu Kurzschlüssen kommen. Auch diese zu finden kann mühsam sein. Gerade, wenn viele Geräte angeschlossen sind, ist es mitunter schwer den Massagesessel als Übeltäter zu identifizieren.

Auch hier heißt es, ein Kurzschluss im heimischen Netz ist darauf zurückzuführen, dass eine starke Zunahme der Stromstärke gegeben ist, wobei diese mit einer Abnahme des Verdrahtungswiderstands zunimmt. Anschließend erzeugt der erhöhte Strom Temperaturwerte, die kritisch sein können.

Zum Stecker passende Buchse verwenden

Diese führen  zur Entzündung der brennbaren Materialien. Es sollte im ersten Schritt auch hier deshalb nach der genauen Ursache gesucht werden. Defekte Geräte sollten nicht mehr angeschlossen werden. Um die Gefahr von Kurzschlüssen oder Bränden bei der Verwendung eines Massagesessels zu verringern, verwenden Sie unbedingt eine zum Stecker passende Buchse und stellen Sie sicher, dass der Stecker vollständig in die Buchse eingesteckt ist.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.